Die Hundefönbox
Wellnessoase für den Hund

-Bild-

Hinweise:

  • Das Bild von der Homepage urheberrechtlich geschütz, wir können es für deine Homepage nicht nehmen, entwerder um Erlaubnis bitten oder selber ein Foto von der Fönbox machen.
  • Habe die Texte von dir inhaltlich verkürzt übernommen, da sonst zu viel Text auf der Seite ist und evtuell der Inhalt die Kunden verunsichert.
  • Dies ist nur ein 1. Entwurf, kann noch alles geändert werden.
  • Das Laufband unten kommt auf die Startseite.

Seit Ende Juli 2019 steht in meinem Salon eine Hundefönbox zur Verfügung. Sie ist geeignet für alle Hunde die man beim Föhnen nicht gleichzeitig bürsten muss.

Der Vorteil für ihren kleinen Liebling besteht darin, dass er beim Trocknen weniger bis keinen Stress hat, da die Hundefönbox bedeutend leiser als der normale Föhn ist und außerdem eine wohlige Atmosphäre für ihn darstellt.

Dies macht eine neue innonative Technik möglich. 4 Carbon Infrarot-Panels sorgen für eine leise und angenehme Trocknung. Eine Innenbeleuchtung setzt ihren kleinen Liebling ins rechte Licht, falls dunkle Räume nicht so sein Ding sind. Die Temperatur ist individuell zwischen 20 und 45 °C einstellbar, so wie er es  gerne mag. Über die verschließbare Glastür hält er Kontakt zur Außenwelt, falls er nicht lieber in diesem angenehmen Umfeld sein Schläfchen macht, was eher der Fall sein dürfte. Es könnte aber die Situation eintreten, dass gerade in diesem Moment jemand den Salon betritt, den er absolut nicht leiden kann. Hier ist es von Vorteil, dass man die Tür abschließen kann.

Die Hundefönbox entspricht der CE-Norm.

Viele meiner Kollegen sind von dieser technischen Bereicherung begeistert, aber ich möchte auch nicht verschweigen, dass es andere Meinungen gibt und wenn es nur wegen den Anschaffungskosten ist.

Wir Menschen können über das Für und Wider ja gerne streiten, aber entscheiden darüber wird nur einer, unser Freund - der Hund.

 

 +++ Neu! Hundefönbox - Wellnessoase für den Hund --->[Klick] +++ 

 

 

 

 

 

 


Datenschutzerklärung